Review zur „Max Factor Masterpiece Transform Mascara“

Schon vor längerer Zeit hat mir Rossmann eine Mascara von Max Factor zum Testen zugeschickt. An dieser Stelle herzlichen Dank dafür!

Ich hatte nun ausgiebig Gelegenheit das gute Stück zu testen und möchte nun meine Meinung dazu kundtun. Es handelt sich um die „Masterpiece Transform Mascara“ in Schwarz. Leider weiß ich nicht, ob das Produkt neu auf dem (deutschen) Markt ist.

Allein schon optisch ist es ein echtes Highlight, muss ich sagen. Die schwarz-goldene Verpackung wirkt sehr edel. Das Gummi-Bürstchen wird zur Spitze hin breiter und hat damit eine sehr auffällige und ausgefallene Form, wie ich finde.

Masterpiece Transform Macara

Masterpiece Transform Macara

Bürstchen

Das besondere Bürstchen

Die Mascara ist zu Beginn ziemlich flüssig, weshalb man sie gut abstreifen sollte! Die Wimpern werden schon nach einem einmaligen Auftrag tiefschwarz und erhalten gut Volumen. Einen verlängernden Effekt konnte ich mit der Mascara nicht feststellen. Das hatte ich jetzt aber auch nicht erwartet. Die Veränderung im Vergleich zu ungeschminkten Wimpern finde ich dennoch enorm. Man sollte sich also überlegen, ob man diesen auffälligeren Look im Alltag tragen möchte.

Aufgetragen...

Aufgetragen…

Die Haltbarkeit finde ich auch top! Man bekommt auch nach mehreren Stunden keine „Panda-Augen“. Aber das bin ich von Max Factor schon gewohnt. Oder, um es anders zu sagen: Die Mascaras dieses Herstellers haben mich in Bezug auf ihre Haltbarkeit schon verwöhnt. 😉

Was den Preis angeht, so liegt das Produkt für Drogerie-Verhältnisse mit rund 13 Euro etwas höher.

Und was zum Schluss vielleicht auch noch interessant ist: Als Kontaktlinsenträgerin habe ich die Mascara sehr gut vertragen und sie ließ sich auch problemlos abschminken.

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Review zur „Max Factor Masterpiece Transform Mascara“

  1. Liebe BeauTini,
    auch ich habe diese Mascara getestet, eine sehr liebe Freundin hat mich damit zum Geburtstag überrascht 😉 Ich muss sagen, für ein nicht wasserfestes Produkt hält die Mascara gut (ich trage normalerweise nur wasserfeste Mascara und war sehr skeptisch) – klar, bei leicht tränenden Augen gibt sie leichter den Geist auf als wasserfeste Wimperntusche – aber alles in allem war ich positiv überrascht und kann deine Ausführungen bestätigen.
    Übrigens freut es mich sehr, dass nun regelmäßig Posts kommen, das versüßt meine Frühstücks-/Mittagspausen. Für die Zeit zu Hause würde ich mir zusätzlich einen BeauTini-YouTube-Kanal wünschen. Endlich.
    Herzliche Grüße von
    einer treuen Leserin

    • Liebe P.,
      vielen Dank für Deinen Kommentar und schön, dass Du meinem Blog so treu verbunden bist. Es freut mich, dass Du ähnlich gute Erfahrungen mit der Mascara gemacht hast! 🙂 Derzeit bin ich beruflich weniger eingespannt, weshalb ich mir fürs Bloggen zum Glück wieder Zeit nehmen kann. Für den YouTube-Kanal sind meine Überlegungen noch nicht final ausgereift. Aber wenn es soweit ist, informiere ich hier zuerst darüber. :-X Deine BeauTini

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s