Neues Jahr – neue Schuhe!

Von Schuhen kann frau ja bekanntlich nie genug bekommen. Allerdings fehlten mir in meiner kleinen aber feinen Sammlung tatsächlich schicke Stiefeletten, mit denen man auch warmen Fußes durch die kältere Jahreszeit kommt. Meine Ansprüche waren moderat: Sie sollten gut kombinierbar und aus echtem Leder sein und einen höheren Absatz besitzen.

Nach ausgiebiger Google-Bildersuche bin ich auf ein hübsches Paar in zeitlosem Schwarz von Tamaris gestoßen. Von dieser Marke hatte ich bis dato noch nichts in meinem Schuhbestand. Einen Versuch war es allemal wert.

Also bestellte ich mir meine Wunsch-Stiefelette in Größe 38 kurzerhand über Amazon und hielt sie nach wenigen Tagen in den Händen. Ich bin sehr begeistert, muss ich sagen! Die Schuhe sehen sehr schick aus und man kann sie gleichermaßen gut zu Röcken und Hosen tragen, wie ich finde. Die Passform ist in Ordnung, wobei man seine Füße nicht in sehr dicke Socken stecken sollte. Leider bietet Tamaris hier keine halben Größen an. Eine 38,5 wäre sicher komfortabler für alle Lebens… äh Sockenlagen. 😉

Kurz vor meinem abschließenden Fazit möchte ich natürlich auch noch offenbaren, dass ich für die Stiefelette rund 49 Euro bezahlt habe. Ein mehr als angemessener Preis für die gute Qualität. Zu beachten ist aber, dass die Preise bei Amazon täglich – wenn nicht gar stündlich – schwanken können. Für die Sparfüchse unter uns: Mehrmals nachschauen lohnt sich also!

Und nun mein kurzes Fazit: Uneingeschränkt empfehlenswert! 🙂

Advertisements